Internet & Business

Mittwoch, 22. Juni 2005

...das muss ich meinem Chef sagen!

IT-Gehaltsstudie: Mehr Geld bei sinkender Stundenzahl
berichtet heute golem

Bei genauerem Lesen erfährt man von einer moderaten durchschnittlichen Gehaltssteigerung von 2,6% wobei die durchschnittliche Arbeitszeit auf 41,6h gesunken ist. Auch wenn die Gehaltssteigrung nur knapp über dem Inflationsausgleich liegt, ist es wahrscheinlich trotzdem ein gutes Zeichen.

Das der (Arbeits-)markt in unserer Branche anzieht ist auch im Tagesgeschäft zu spüren. Es gibt immerhin immer mehr Anzeichen für reale Hoffnung! :-)


Mittwoch, 1. Juni 2005

Summer of Code bei Google

Google unterstützt (auch im Eigeninteresse) eine Art Summer School: den Summer of Code.

Beim Summer of Code sollen sich die Studenten vorab für die Verbesserung eines der beteiligten Projekte bewerben und erhalten bei erfolgreicher Annahme der Bewerbung 500,- US-Dollar und bei erfolgreicher Fertigstellung des Projektes weitere 4.000,- US-Dollar. [golem]

Spannende Initiative, die den Studenten, der OpenSource Gemeinde und nicht zuletzt Google hilft - gute Idee.

Zu bearbeitende Projekte gibt es laut Google in den Bereichen:
The Python Software Foundation (ideas)
The Perl Foundation(submission guidelines & ideas)
The Apache Software Foundation(ideas)
Ubuntu Linux (ideas)
The Mono Project(ideas)
The Gnome Foundation(ideas)
The Wine Project(ideas)
The Subversion Project
(ideas)
Google


Montag, 25. April 2005

Der Mensch im Fokus - IT Burnout

Meine persönliche Meinung, dass der Mensch und seine Bedürfnisse bei der Arbeit im Fokus bleiben muss und nicht als "fungible" Ressource (..wie Tom deMarco es mal benannt hat) angesehen werden darf, sehe ich heute durch eine Studie bei golem bestätigt. M.E. kann eine gewisse Kontinuität und Planbarkeit durch gute Führungsleistung auch in IT Unternehmen dargestellt werden. Das alleinige Befriedigen der Hygienefaktoren hilft nicht; als Mitarbeiter muss auch eine Vision und eine Wertschätzung der individuellen Person sichtbar sein. Die hieraus erzielte höhere Motivation und Identifikation wird sicher die Quick-Wins aus IMHO artifiziell aufgebauten (Termin-/Kosten-)Druckkulissen übersteigen. Das ist das klassische win-win für den Mitarbeiter und das Unternehmen, es müssen jedoch beide Ihren Beitrag liefern. Laut einer Studie des Gelsenkirchner Instituts für Arbeit und Technik sind fast ein Drittel aller IT-Projektmitarbeiter chronisch erschöpft. Hauptverantwortlich seien nicht nur widersprüchliche Arbeitsanforderungen und "eine zunehmende Arbeitsverdichtung" bei Projektarbeiten, sondern auch die Unfähigkeit vieler IT-Unternehmen, den Zusammenhang zwischen der Personalführung und dem Problem ihrer Beschäftigten zu erkennen. [via golem]Der Leistungs- und Zeitdruck durch Mehrarbeit, Informationsüberflutung und die Angst vor Arbeitslosigkeit treffe besonders IT-Projektmitarbeiter: Rund 30 Prozent von ihnen erkranken, während in andere Berufsgruppen etwa 10 Prozent weniger Arbeitnehmer betroffen sind. Stärker als bei anderen Berufsgruppen würden IT-Projektmitarbeiter über Müdigkeit (63 Prozent gegenüber 17 Prozent bei der Vergleichsgruppe), 48 Prozent von ihnen über Nervosität und 29 Prozent über Schlafstörungen klagen.


Donnerstag, 21. April 2005

HEUTE Kostenloser DSL Tarif bei LYCOS

Laut golem bietet das Internetportal Lycos heute, am 21.4.2005, einen kostenlosen DSL Tarif an!Am 21. April 2005 lockt Lycos zudem mit einem kostenlosen DSL-Tarif, so dass nur die DSL-Grundgebühren der T-Com anfallen.
Das kostenlose DSL-Angebot ist aber nicht nur auf den 21. April 2005 beschränkt, es bezieht sich nur auf den Volumentarif Lycos DSL 1.000 für Neukunden. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an und auch die Hardware stellt Lycos denjenigen kostenlos zur Verfügung, die den Volumentarif am 21. April 2005 unter kostenlos.lycos.de bestellen. (...oder in Bobs Partnershop Anmerk. von Bob ;-) )
...
Zudem bietet Lycos seit einem Jahr eine "Tiefpreis-Garantie". Sollte T-Online, 1&1 oder AOL einen zu Lycos DSL vergleichbaren Tarif günstiger anbieten, will Lycos die eigenen Tarife anpassen, um so seine Kunden zu halten. Dabei setzt Lycos auf T-DSL von T-Com auf.
Auf den Seiten von Lycos liest man als weitere Info:Lycos DSL basiert auf T-DSL, ab 16,99 €/Mo, nicht überall verfügbar. Das Kostenlos-Angebot beinhaltet den 1000 MB-Volumentarif für 0 € inklusive 0 € Bereitstellungspreis nur bei gleichzeitiger Neubeauftragung von T-DSL mit 1, 2 oder 3 Mbit über Lycos; Gutschrift erfolgt mittels Überweisung mit der Begleichung der ersten Lycos DSL Rechnung. Dieses Angebot ist nur online gültig am 21.04.2005 von 0:00h bis 23:59h; bestellbar auf http://kostenlos.lycos.de. Mindestvertragslaufzeit 3 Monate.

Da kann man ja nicht viel Falsch machen, insbesondere um den DSL Einstieg zu testen. Falls das interessant sein sollte, verweise ich nochmal auf meinen kleinen süßen Bobs Lycos Partnershop. Dann habe ich auch was davon ;-) und ihr unterstützt die Blogosphäre *danke*

Man findet diesen 0€ Tarif bei den Volumentarifen und muss dann bei Lycos DSL 1000 auf bestellen klicken.
lycos2
DSL EInsteiger -> Top Angebote -> Tarifübersicht -> Lycos DSL Volumentarif
(...auf den Lycos Seiten ist es einfacher zu finden, damit wohl weniger in den Partnershops gekauft wird ;-))


Mittwoch, 20. April 2005

nochmal Knigge - Klopfen oder Klatschen

Ich steh vor einer mich verzehrenden Business und Etiquette Frage! Am Freitag/Samstag war ich auf einer Tagung in Düsseldorf.

Bei manchen Tagungspunkten wurde von den Teilnehmern anerkennungsvoll auf dem Tisch geklopft. Bei andern wurde souverän geklatscht.

Eine Konzept oder Muster konnte ich nicht erkennen, so dass ich nicht selten klatsche wenn alle klopfen und klopfte wenn alle klatschen...

Wie macht man es richtig ?


Dienstag, 19. April 2005

Online-Werbemarkt legt weiter zu

Nach dem die TelKo Industrie offensichtlich aus dem Tal kommt, nun auch weitere psoitive Meldungen zum Online-Werbemarkt. Heise berichtet: Der Werbemarkt im Internet hat nach einer aktuellen Studie im ersten Quartal 2005 mit einem Plus von 17,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 78 Millionen Euro weiter zugelegt. Damit habe sich die positive Tendenz der Werbeaufwendungen im Jahr 2004 weiter fortgesetzt,... Die Studie basiert auf Nielsen Zahlen und gibt den Portalen wohl Hoffnung Ihre Werbe Beiträge zum Umsatzziel zu erreichen!


Donnerstag, 14. April 2005

Apple steigert Umsatz und Gewinn

heise berichtet
"Apple steigert Umsatz und Gewinn - Apple hat im zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 3,24 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Damit liegt das Unternehmen 70 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahresvergleichsquartals. Der Nettogewinn betrug 290 Millionen US-Dollar (34 Cent je Aktie) gegenüber 46 Millionen US-Dollar im Vorjahr."

Kein Wunder - ich habe ja auch mein Powerbook gekauft ;-)

In den vergangenen drei Monaten hat das Unternehmen 1,07 Millionen Macintosh-Computer und 5,3 Millionen iPods verkauft. Damit liegt Apple bei den verkauften Rechnern um 43 Prozent und bei den mobilen Musikabspielgeräten um 558 Prozent über dem Ergebnis des zweiten Quartals 2004. Allein mit iPods erzielte der Computerkonzern 1,01 Milliarde US-Dollar Umsatz.

Das sind soch wohlbeeindruckende Zahlen. Ich bin sehr gespannt wieweit Apple den Nutzer Anteil steigern kann. Viellecht wird Quicken dann ja doch noch auf Mac OS X portiert ;-)


Samstag, 26. März 2005

A look inside the world of search from the people of Yahoo!

...ich kannte ihn nicht, aber werde ihn nun sicher verfolgen: Der
Yahoo Search Blog

(...konnte allerdings noch keine RSS Funktionalität finden)

Gleichzeitig findet man in Moe's Blog eine Hinweis darauf, das Yahoo nun Ihre Suche für Contents unter der Creative Commons Lizenz bereitstellt: Yahoo: Suchmaschine für Creative Commons

Merker: Ich werde mich wohl mal mit der Creative Commons Lizenz vertraut machen...


Donnerstag, 24. März 2005

Google local - lokalisierte Suchmaschinen Funktionen

Google will wohl nun nach Yahoo auch eine ortsbezogene Suche anbieten. Lokale Suchen halte ich persönlich für ein weiteres wichtiges Standbein der Suchmaschinen und wird uns als Nutzer den Komfort erhöhen. Bei Google scheint das Thema so hoch aufgehangen, das selbst Perosnal eingestellt werden soll. Es dauert sicherlich nicht lange bis die anderen Lycos, MSN etc... nachziehen werden.

Hier die lokale Suche bei Yahoo.

Bei heise gibt es Infos dazu. Absolut sehenswert der no-brainer-kommentar! (allein für die Kommentare ist heise immer lesenswert)

Yahoo - me2 / 1GB vom USP zum must-have

gmail...es wurde auch Zeit. Nachdem sich die Mail Anbieter GMail, LYCOS, GMX, MSN etc.. lycosvor einiger Zeit das 1Gbyte-Renen geliefert haben zieht nun auch Yahoo nach.
Es scheint, das 1Gbyte Speicher sich vom USP zum Must-have entwickelt hat. Der Druck der Mitkonkurrenten ist offensichtlich zu hoch, als das sich ein einzelner Mail Anbieter "verweigern" könnte dieses Feature anzubieten, sei es frei oder gegen Aufpreis.
gmx
msn


Aber, wer nutzt 1GB zum mailen? ...ich denke da entwickeln sich wohl eher öffentliche Share-Folder um einfacher Filme, MP3s etc... zu verteilen. Ich jedenfalls, trotz internet-heavy-user, bekomme meine Mail Postfächer mit normalen Mails nicht voll.

...oder gibt es andere Gründe für 1 Gbyte? Kommentare und Hinweise willkommen.

Neben golem hat sich auch hochwald.net mit dem Thema beschäftigt.


Suche

 

Aktuelle Beiträge

Hat ein bisschen was...
Hat ein bisschen was von Fischers Fritze. Aber ich...
girico - 16. Nov, 16:30
Bob zieht um...
Lycos hat die neuen Jubii-Blogs mit Moodometer gelauncht...
Bob-der-Blogmeister - 25. Sep, 13:06
Hot Coffee in GTA - das...
Dank an Sachsenpaule, der mich auf das Video aufmerksam...
Bob-der-Blogmeister - 14. Jul, 16:32
Link geht...
wow, danke. OK, es it wirklich kein XXX Stoff auch...
Bob-der-Blogmeister - 14. Jul, 16:19
Kein Hartes Zeug
Pixelgepoppe. Sie ist nackt und hat kantige Busen,...
Sachsenpaule - 14. Jul, 12:04

Medien Konsum


Frank Goosen
Pokorny lacht


Kevin James, Leah Remini
King Of Queens Staffel 1


Jostein Gaarder, Gabriele Haefs
Sofies Welt



Dietrich Schwanitz
Bildung

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.
eXTReMe Tracker