Another Switch - my Mac

Sonntag, 26. Juni 2005

Camino 0.8.4 - Advanced fast web browser... Warum?

MacUpdate berichtet über eine neue Version des Camino Browsers.

Camino 0.8.4 - Advanced fast web browser...

Als ich mein PowerBook brandneu hatte, habe ich Camino für kurze Zeit getestet und war eher enttäuscht. Zu dieser Zeit merklich langsamer als z.B. der ursprüngliche Firefox unter Mac OS...
Mir wurde auch der Sinn nicht völlig klar, warum ich Camino brauche, wenn doch der Firefox so schön unter Mac OS läuft. Der Blick in die Release Notes lüftet für mich das Geheimnis auch noch nicht völlig.

Wird Camino ein eigener Browser der Mac spezifische Funktionalität enthalten wird, die in Firefox nicht umsetzbar sind oder ist Camino eine Mac Portierung des Firefox?

Mozilla.org sagt:
"Sure, you can use a typical web browser, with typical features. Or you can use a browser that "also" supports the Mac. Or you can use a browser you have to pay for. What if one browser offered everything, for free? That browser is Camino. Camino makes your web experience more productive, more efficient, more secure, and more fun. It looks and feels like a Mac OS X application should because it was designed exclusively for Mac OS X and the high standards set by its users. You'll see the entire internet the way it was intended. Camino is the browser that gets out of your way, and that means Camino users need not worry about things they shouldn't have to."

Zur Zeit bin ich mit der Kombi Safari/Firefox sehr zufrieden. Gibt es andere Erfahrungen? Was bedeutet für mich, das er ein Cocoa User Interface bietet?


Samstag, 25. Juni 2005

Security Update 2005-006

...wird allen Macintosh Benutzern empfohlen. Dieses Update enthält folgende Komponenten:
AFP Server 
Bluetooth 
CoreGraphics 
Folder Permissions 
launchd 
LaunchServices 
NFS 
PHP 
VPN

Ausführliche Informationen zu diesem Update unter: http://www.info.apple.com/kbnum/n61798-de


Donnerstag, 23. Juni 2005

Über die Griffin Radio Shark

hatte ich mich ja schon mal ausgelassen. Jetzt habe ich mir diese zumindest optisch sexy Gerät noch einmal von jog geliehen um es vor dem Kauf dem Alltagstest zu unterziehen. Ich bin gespannt ob meine ersten Recordings morgen früh auf meinem (na gut, es ist Wendys) iPod Shuffle liegen und von mir auf dem Weg zur Arbeit gehört werden können...

bild 32

bild 23


Mittwoch, 22. Juni 2005

ein neues Fenster: Safari abgestürzt

...da ich mich mit meiner PB15"geilomatAluPowerBookschw...verlängerung immer noch zutiefst glücklich fühle, ist es mir egal...

...trotzdem bin ich irritiert. Kommt das jetzt öfter ?

bild 15


Samstag, 11. Juni 2005

Followup Widgets Flores 1.2

Wie hier beschrieben, war ich ja von (der Idee) von Flores ganz begeistert.
Flores ist ein Widget, das mich über den aktuellen Stand in meiner Gmail Inbox informiert.
(flores 1.2 - Flower widget displays new Gmail emails waiting. [via MacUpdate])

Das Witzige an diesem Tool ist, es zeigt eine Blumenvase als Widget an.
Diese Vase ist leer
leere vase
wenn man keinen neuen/ungelesenen Mails in seiner Inbox hat.

Hat man welche, erscheinen so viele Blumen (bis zu 5) in der Vase, wie man Mails hat.
volle vase1
(...hier im Beispiel also 4 neue Mails)

Seit meinem Posting starre ich nun auf eine leere Blumenvase und bin enttäuscht. Als ich heute meinen Windows Rechner mal wieder booten mußte, informierte mich der Google Gmail Notifier pflichtbesessen über neue Mails...?

Die einzigen Einstellungen die man dem Widget mitgibt, sind E-Mail Adresse und Passwort. Beides habe ich nun mehrfach überprüft. Funktioniert das Widget doch nicht einwandfrei?

Ich werde mal nachhaken...


Mittwoch, 8. Juni 2005

flores 1.2 - Widget benachrichtigt über neue Gmail eMails

Zunächst war mir der Sinn der Widgets nicht wirklich klar, mittlerweile bin ich immer mehr begeistert...
volle vase
Flores ist ein Widget, das mich über den aktuellen Stand in meiner Gmail Inbox informiert.
flores 1.2 - Flower widget displays new Gmail emails waiting. [via MacUpdate]

Wo ich doch so an den Gmail Notifier für Windows gewöhnt bin, freue ich mich über dieses nützliche Widget - mein erstes auf dem Dashboard was Sinn macht (...außer natürlich der Wettervorhersage für Detmold, da es Bielefeld mal wieder nicht gibt ;-))


Mittwoch, 1. Juni 2005

ImageWell

imagewellEine meiner ersten Fragen am Mac war, wie man schnell und komfortabel Screenshots für Dokumentationen und Blog Postings erstellen kann. Vom Windows Rechner war ich PrintKey2000 gewöhnt und dachte es gäbe keine Komfortsteigerung, aber ImageWell habe ich nun lieben gelernt.


Das Tool konvertiert in sekundenschnelle die durch drag'n'drop auf das Tool gezogene Bilder (Screenshots in .pdf oder .png) und bietet alle nötigen Manipulationsmöglichkeiten.ImageWell is the popular image editing software for quick manipulation
and upload to an iDisk (.mac account), FTP server or other web server. Whether you are adding
images to your documents or posting photos to the web for others to see, ImageWell will do the
work for you.
Drag images in and out of the well, resize, crop, shape, rotate and add a watermark, border, or drop
shadow. No need to launch multiple applications to add text, labels, arrows, circles and squares to
your image. Add a thought cloud or talking balloon. A few simple clicks, copy, paste, and send them
off to your web server instantly. At the click of a button the image is sent and a handy URL is copied
to the clipboard. Just like that, it doesn't get any easier!


ImageWell ist Freeware und hier zum download bereit.

Bob bloggt Ecto 2.3.4

ecto1Nachdem jog ja eine Menge Werbung für Ecto betrieben hat, habe ich mir nun, nach der 14Tage Trial Periode, auch eine Lizenz für die Version 2.3.4 für MacOS gekauft. Es ist doch einfach mit einem Client komfortabler, man kann mehrere Blogs bedienen und die Templates vereinfachen wiederkehrende Postings.

Leider funktioniert der Bilder upload mit twoday nicht, aber vielleicht ändert sich das ja auch noch...


Dienstag, 31. Mai 2005

Quicktime Pro 7.0.1

Quicktime Pro ist jetzt in der Version 7.0.1 erhältlich. Neue Features kann man überall nachlesen. (z.B. hier)
Cool ist jedoch der Hinweis:

Wichtiger Hinweis für Benutzer von QuickTime Pro
Wenn Sie QuickTime 7 installieren, werden die QuickTime Pro Funktionen von älteren QuickTime Versionen, z. B. QuickTime 5 oder QuickTime 6, deaktiviert. Wenn Sie mit dieser Installation fortfahren, müssen Sie eine neue Registrierungsnummer für QuickTime 7 Pro kaufen, um die Funktionen von QuickTime Pro zu erhalten.

Dann werde ich wohl doch erst genauer nachlesen, was die neuen Features sind...


Sonntag, 22. Mai 2005

Rückrufaktion PowerBook G4 Akkus

In Zusamenarbeit mit dem US-amerikanischen Gremium CPSC (Consumer Product Safety Commission - Kommission für die Sicherheit von Verbraucherprodukten) und anderen internationalen Sicherheitsgremien ruft Apple auf freiwilliger Basis bestimmte aufladbare Lithium-Ionen-Batterien zurück, die weltweit von Oktober 2004 bis Mai 2005 zur Verwendung mit folgenden Notebook-Computern verkauft wurden: 12" iBook G4, 12" PowerBook G4 und 15" PowerBook G4. Hier zum Austauschprogramm!

...zum Glück bin ich mal nicht betroffen ;-)


Suche

 

Aktuelle Beiträge

Hat ein bisschen was...
Hat ein bisschen was von Fischers Fritze. Aber ich...
girico - 16. Nov, 16:30
Bob zieht um...
Lycos hat die neuen Jubii-Blogs mit Moodometer gelauncht...
Bob-der-Blogmeister - 25. Sep, 13:06
Hot Coffee in GTA - das...
Dank an Sachsenpaule, der mich auf das Video aufmerksam...
Bob-der-Blogmeister - 14. Jul, 16:32
Link geht...
wow, danke. OK, es it wirklich kein XXX Stoff auch...
Bob-der-Blogmeister - 14. Jul, 16:19
Kein Hartes Zeug
Pixelgepoppe. Sie ist nackt und hat kantige Busen,...
Sachsenpaule - 14. Jul, 12:04

Medien Konsum


Frank Goosen
Pokorny lacht


Kevin James, Leah Remini
King Of Queens Staffel 1


Jostein Gaarder, Gabriele Haefs
Sofies Welt



Dietrich Schwanitz
Bildung

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.
eXTReMe Tracker